Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Dropshipping – moderne Geschäftsidee im Großhandel

Dropshipping, auch als Streckengeschäft bezeichnet, beruht in einer spezifischen Zusammenarbeit zwischen den Einzelhändlern und dem Dropshipping Partner. Wie läuft das ab? Der Einzelhändler beschäftigt sich mit der Vermarktung der Handelsgüter und bietet auch den Kundendienst an,  und der Dropshipper übernimmt Warenlagerung und Transport.
Besser gesagt, Dropshipping und die Anbieter von solchem Geschäftsmodell   ermöglichen den Kleinunternehmen, das Warensortiment ohne Kapital und dabei ohne Kosten für Lagerhaltung zu erweitern.

Auf welche Art und Weise funktioniert das genau?
Ein Käufer besucht einen Onlineshop, z.B. einen eBay-Shop eines Online-Händlers und will dort Waren einkaufen, welche der Shopbesitzer leider nicht vorrätig hat. Was könnte der Verkäufer in solcher Situation machen? Er besucht  die Webseite seines Drop-Shipping-Zulieferers, reserviert bei ihm die von seinen Kunden gewünschten Artikel, dann meistens mittels B2B Internetplattform schickt er den Auftrag an seinen Dropshipping Lieferanten. Die aktuellen Daten bzgl. Warenverfügbarkeit kann der Einzelhändler immer online zur Info bekommen und mit eigenem Shopsystem zum Vergleich heranziehen.
Was passiert als nächstes? Der Dropshipping Lieferant verschickt die gebuchten Artikel, z.B.  Restposten DVD oder Kinderschuhe von Disney günstig,  direkt an den Endkunden, aber die Ware kommt in der neutralen Verpackung und auf dem Lieferschein ist nur der Einzelhändler  als Lieferant und Verkäufer ausgewiesen.
Dropshipping bietet eine tolle Methoden auch allem Gewerbetreibenden, die auf Handelsplattformen für Textilien, Computer, Süßwaren oder Hygieneartikel nur als reguläre Ware sondern als Überschußware oder Überproduktionen günstig anbieten möchten.

disney 1

 

DiggTwittertumblrStumbleUponRedditPinterestLinkedInGoogle+flattrFacebookEmailbuffer

Comments are closed.

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail