Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Elektronik Restposten

Im Grosshandel Europa kann man viele verschiedene Geschaaftspartner finden, die mit unterschiedlichen Handelsguetern in verschiedenen Warengruppen handeln. Darunter gibt es auch viele Elektronik-Discounter, wo man LCD Fernseher, Plasma, Digitalkameras, DVD Player und viele weitere Unterhaltungselektronik Sonderposten, Neuware, neuwertige Ware und auch Retourware einkaufen kann.

Die Geschaftsidee der Restpostenhaendler, die sich mit den Produkten aus dem Bereich Elektronik beschaeftigen, ist ganz einfach – sie verkaufen ihren Kunden ausschließlich Elektrogeraete Restbestaende, Lagerueberhaenge, Retouren, Mischposten aus dem Groß- und Einzelhandel. Viele Geraete sind entweder wegen Markenschutz oder wegen Zustand (Umweltschutzvorschriften) auschliesslich fuer Export Deutschland oder sogar Export Europa bestimmt. Die Elektrogeraete Markenware Posten von den bekannten Herstellern wie Samsung, Toshiba, LG, Philips, die nicht freiverkaeuflich sind, sind aber sehr gerne von den internationalen Handelsgesellschafte und Exportfirmen gesucht und eingekauft. Sie  beliefern mit solchen Artikeln, die vorher meistens genau geprueft sind, falls noetig gereinigt, repariert und dann erst an den Kunden verkauft sind, viele Maerkte in Afrika und Asien.

Was nochmals die Warengruppen betrifft, die im Warenverkehr von Elektrogeraeten besonders grosse Bedeutung haben, neben vielen neuen Produkte (A-Ware)  kommt auch grosse Menge von den Artikeln, die aufgrund von unterschiedlichen Verpackungsschäden, nicht mehr versiegelten Kartons, falschen Preisauszeichnungen oder  sogar wegen leichten Schönheitsfehler, Produktionfehlern bzw. Gebrauchsspuren nicht mehr als A-Ware sondern schon als B-Ware bezeichnet werden. Da die Grosshanedler solche nichte mehr nagelneue Waren von den Herstellern, Distributeuren oder Insolvenzverwertern preiswert beziehen, sind sie imstande diese schon oft erhebliche Preisminderung an weitere Abnehmer – Einzelhaendler, Online Haendler, Ladenbesitzer etc. – weitergeben.

Viele Grosshaendler, die Multimedia und weitere Unterhaltungselektronik, auch IT-Geraete z.B. als Restposten, Ware aus Geschaftaufloseung etc. anbieten, versprechen oft immer noch gute Qualitaet, besonders bei den Produkten der namhaften Hersteller. Alle Elektronik Waren Restposten A-ware und B-Ware werden vor dem Verkauf von den Lieferanten optisch und technisch geprüft. Aufgrund der Prufung sind die Verkauefer, nach dem Testen und Reparatur (falls noetig war) von der Qualität der Produkte überzeugt, bei Elektronik-B-Ware 12 oder sogar  24 Monate Gewährleistung zu gewaehren.
Natuerlich bei den Neuwaren, zB. Ware aus Geschaftsaufgabe oder aus Insolvenz,  gilt in der Regel die volle Herstellergarantie.

DiggTwittertumblrStumbleUponRedditPinterestLinkedInGoogle+flattrFacebookEmailbuffer

Comments are closed.

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail