Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Saisonartikel Geschenkideen – für Weihnachten schon bereit?

Weihnachtsdekoration günstig

Weihnachtsdeko Restposten

Bis zum Dezember ist es nicht mehr viel Zeit. Dies bedeutet auch, dass Weihnachtszeit bald kommt. Für die Händler – Einzelhändler sowie Großhändler – bedeutet das sehr viel Arbeit und Stress, weil die Advents- und Weihnachstzeit schon einige Vorbereitungen verlangen. Die Verkäufer, die mit Waren in großen Mengen handeln, sollen eigentlich schon alles, was Saisonartikel Vertrieb betrifft, im Lager haben. Was für Artikel sind das genau? Welche Ware verkauft sich im Herbst/ Winter besonders schnell? Die Antwort finden wir im verschiedenen Umfragen, welche vor den Weihnachten immer gemacht sind – die Enkunden sind nach den besten Geschenkideen gefragt, was sie ihren Freunden oder ihrer Familie gerne schenken würden. Seit Jahren mit der größten Popularität erfreuen sich hier die Produkte aus solchen Sortimentbereichen wie Kosmetik Parfum, Spielwaren, Modeschmuck, Uhren, auch Unterwäsche sowie Süßwaren (Weihnachtsmann aus der Schokolade, Schoko Weihnachtskugel und viele andere Weihnachtsware Süßigkeiten).  Um die Kosten erheblich zu reduzieren, kann man die Saisonartikel für Herbst/ Winter schon im Frühling/Sommer besorgen, wenn es nur genug Platz im Lager gibt. Kauft man die Markenprodukte zu den reduzierten Preisen, dann kann man sich leisten, das Sortiment in eigenem Shop zu den geringen Kosten zu ergänzen, und dadurch Kaufinteresse mit den interessanten Artikeln der bekannten Marken bei den Käufern zu wecken. Eine tolle Lösung für die Händler, die auf der Suche nach den günstigen Einkäufen sind, sind verschiedene Schnäppchen Angebote. Noch jetzt, Mitte Oktober, gibt es im Internet Tausende Top Angebote über Luxusmarken Parfum Insolvenzware, Designer Unterwäsche Sonderposten, Modeschmuck in Mix Paketen Ausverkauf oder Luxusuhren stark reduziert wegen Lageraufräumung. Leider sind nicht alle Anbieter, die im Internet Schnäppchen Waren anbieten, seriös und zuverlässig. Wenn man einen Anbieter überhaupt nicht kennt, ist es keine gute Idee, irgendwelchen Betrag an ihn zu senden, ohne die Ware zu sehen. Soll der Händler also auf solche günstige Einkäufe verzichten? Nein, es reicht  anerkannte Marktplätze bei der Suche nach den Schnäppchen Sonderposten Lieferanten zu nutzen. Als Mitglied bei einem guten  B2B Handelsportal kann man wertvolle Dienstleistungen bestellen, die im An- un Verkauf von Saisonartikeln Weihnachtswaren sehr behilflich sind.

 

DiggTwittertumblrStumbleUponRedditPinterestLinkedInGoogle+flattrFacebookEmailbuffer

Comments are closed.

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail